Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Firma

Malbedarf und Malschule Mathieu
Solothurnerstrasse 19
CH-4600 Olten
Schweiz

Telefon: 062 511 24 44

Sitz: Olten, Schweiz

Im Handelsregister des Kantons Solothurn unter der Nummer CHE-138.481.364 eingetragen.

Inhaltlich vverantwortlich: Pascal Mathieu

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kurse und Lehrgänge der Malschule “Art School”,
eingetragen im Handelsregister des Kantons Solothurn unter “Malbedarf und Malschule
Mathieu” in Olten.

Anmeldung

Die Anmeldung kann mündlich, schriftlich oder online erfolgen. Mit der Anmeldung wird ein Vertrag eingegangen.

Kursplätze

Für jeden Kurs besteht eine minimale und eine maximale Kursteilnehmeranzahl. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Durchführung

Wenn die minimale Anzahl von Kursteilnehmern nicht erreicht wird, wird der Kurs nicht durchgeführt. In diesem Fall kann das Kursgeld für einen nächsten Kurs verwendet werden. Auf Wunsch wird das Kursgeld rückerstattet.

Bezahlung

Das Kursgeld ist im voraus geschuldet und hat bis spätestens 7 Tage vor Kursbeginn bei der Schule einzutreffen.

Rücktritt

Ein Rücktritt vom Kurs ist bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich. In diesem Fall wird das Kursgeld vollumfänglich zurückerstattet. Anschliessend ist keine Rückerstattung mehr möglich.

Abmeldungen

Nicht besuchte Lektionen können nicht rückerstattet werden. Wenn es die Kursgrösse erlaubt, können verpasste Lektionen im Folgekurs kostenlos besucht werden.

Schweizer Recht

Die auf dieser Website angebotenen Kurse sind ausschliesslich in der Schweiz erhältlich und richten sich ausschliesslich an Personen, die in der Schweiz ihren rechtlichen Wohnsitz haben. Es kommt ausschliesslich Schweizer Recht zur Anwendung.

Gültigkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind per 01.04.2017 in Kraft getreten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) was last modified: by